Das Team

Drei Geschäftspartner. 

Eine Vision.

Fly MEKANIKA ist ein transnationales Joint Venture, das von 3 europäischen Unternehmen (2 Britischen und 1 Spanische) gegründet wurde: MacMillan Aviation Ltd., Brookson 5224J Ltd. und EFL Horizon SLU. Wir operieren von Wales (Großbritannien) und Asturien (Spanien).

Wir teilen eine Vision und eine dynamische Arbeitsweise und bieten Lösungen mit hohem Mehrwert in verschiedenen Technologiebereichen mit umfassenden Kenntnissen der Luftfahrtindustrie.

Mechanische und elektrische Konstruktion, fortschrittliche statische Berechnung, FEA und Verbundwerkstoffe sind unsere Hauptstärken. Mit ihnen unterstützen wir unsere Kunden bei der Realisierung ihrer Produkte, damit sie das erforderliche Qualitäts- und Innovationsniveau erreichen.



Das Team

Gareth A. Jones


Gareth hat wertvolle Erfahrungen in verschiedenen Bereichen gesammelt: Luftfahrt, Verteidigung, Forschung und Entwicklung. Er ist Senior Design Engineer und verfügt über mehr als 25 Jahre Erfahrung.

Er hat mit zahlreichen hochrangigen Unternehmen wie Rolls-Royce, Airbus, GKN Aerospace, Safran, Strachan & Henshaw (Babcock) und Westland Helicopters zusammengearbeitet.
Von der Konzeption bis zur Fertigung Gareth ist Experte auf verschiedenen Gebieten:
• Konzeption
• Autorisierte Genehmigung im Design
• Fertigung
• Bearbeitete Komponenten
• Stahlbau
• Verbundwerkstoffe
• Luftfahrtstruktur
• U-Boote
• Hubschrauber
• F & E
• 3D-Modellierung (CAD)
• 2D-Zeichnung (CAD)

Eduardo Ferrero

Eduardo ist ein Senior Calculation Engineer, der auf die Strukturanalyse von Verbundwerkstoffen (MSc.) Spezialisiert ist. Er verfügt über ungefähr 10 Jahre Erfahrung.

Er hat hauptsächlich für die Luftfahrtindustrie in folgenden Unternehmen gearbeitet: Airbus GmbH, General Dynamics, Messier-Dowty, Zodiac Aerospace, Gusto BV, Voith und Safran.

Seine Fähigkeiten umfassen:
• FEA (lineare, nichtlineare, normale Modi, harmonische Reaktion, ...)
Patran / Nastran, Femap, Hypermesh, Ansys
• CFD / FSI / Optimierung
• Manuelle Berechnungen (Bruhn, ESDU, NIU, ...)
• 3D-CAD-CAD-Modellierung (Autodesk Inventor und SolidEdge)
• Projektmanagement
• Genehmigte bauliche Zulassung
• Reparaturen von Verbundwerkstoffen
• 3D-Druck
• Anforderungsmanagement (V & V)
• CVE-Schulung
• Luftfahrt (Primär- und Sekundärstrukturen) und Schiffsindustrie


Mathew J. MacMillan

Von Airbus zertifizierter Senior Design Engineer mit fast 30 Jahren Erfahrung hauptsächlich in der Luftfahrt- und Militärindustrie.

Zu den wichtigsten Kooperationen zählen Kunden wie RAF, DARA St. Athan, BAMC, Airbus, Hyde, Fokker, Safran und Northrop Grumman.

Ihre Fähigkeiten können wie folgt zusammengefasst werden:
• Strukturelle und mechanische Änderungen ('Major')
• Hydraulik
• 2D- und 3D-Verkabelungsentwurf (CATIA V4 / V5)
• Satellitenkommunikation
• TDQN-Prozess
• Reparaturen von Verbundwerkstoffen
• Strukturen der zivilen und militärischen Luftfahrt
• Betriebsplanung<br>